Armatix und seine Mission

Auf der Webseite von Armatix ist unter Mission folgende, schier unglaubliche Behauptung nachzulesen: 

“Immer mehr Menschen werden Opfer eines missbräuchlichen Umgangs mit Schusswaffen. Um dem entgegen zu wirken, hat sich die im Jahr 2004 gegründete Armatix GmbH auf die Entwicklung und Vermarktung digitaler Sicherungssysteme für Schusswaffen spezialisiert.
Mit hohem Einsatz konzipiert und entwickelt ein innovatives Team von Spezialisten intelligente Systeme, die den Missbrauch von Schusswaffen – z.B. durch Kinder und Jugendliche – verhindern und nur dem berechtigten Nutzer den Gebrauch der Waffe ermöglichen.”

Diese Behauptung wird von Armatix als Basis für deren Marketing missbraucht und sie ist, was das jahrhundertalte Sportschützenwesen und die Jagd betrifft, nachweislich und an Hand von amtlichen Statistiken nachprüfbar, falsch.

Ob und inwieweit man mit einem Unternehmen Geschäfte macht, welches eine solche Unwahrheit als seine Mission proklamiert, möge jeder für sich selbst entscheiden. Wir haben uns entschieden – deshalb NEIN zu Armatix und deren Unterstützern.

Print Friendly, PDF & Email