Schautanzen mit Minister

oder
Was der DSB unter einer Podiumsdiskussion zum Thema Waffenrecht versteht.

Quo vadis Deutsches Waffnerecht und Leistungssport der Zukunft? Einladung zur Podiumsdiskussion

Der bürokratische Aufwand durch die notwendige Umsetzung der EU-Waffenrechtsnovelle, der sich abzeichnende desaströse Wahlausgang für die CSU und die alljährlich stattfindende Deutsche Meisterschaft im Schießsport – was liegt für den DSB und den BSSB da wohl näher, als am 28.08.2018 auf dem DM-Gelände in München flugs mit fünf Tagen Vorlauf eine Podiumsdiskussion mit dem derzeitigen Staatsminister Joachim Hermann (CSU) anzuberaumen.  Weiterlesen

IWA 2015 – Neue Ohrfeigen für die legalen Waffenbesitzer

Bayerns Innenminister Herrmann verkündete auf der Eröffnungsveranstaltung der IWA seine Gedanken über die Zukunft des legalen Waffenbesitzes. Dabei begann er so zuversichtlich damit, dass „95% der Straftaten mit illegalen Waffen“ begangen würden. Doch danach folgte ein politischer Offenbarungseid, der diametral zu dieser Aussage stand.

Weiterlesen