Erster Palatina-Cup war ein voller Erfolg

Am 14. April fand zum ersten Mal der Palatina-Cup der erst 2011 gegründeten SLG Team Palatina e.V. statt.

Der Teamgedanke steht bei Palatina im Vordergrund – das war auch beim Cup auf der Schießanlage Philippsburg zu bemerken. Zusätzlichen Charme gewann der Wettbewerb durch die Zulassung von Teams aller anerkannten Schießsportverbände.

Voraussetzung war lediglich der Besitz einer waffenrechtlichen Erlaubnis.

Das SLG Team Palatina bedankte sich ganz herzlich für die Unterstützung durch prolegal e.V., Fa. Waffentechnik Schubauer-Struck, dem internationalen Waffenmagazin „Visier“, Fa. Merkle-Tuning aus Backnang und dem Weingut Röhm in Ilbesheim.
Im nächsten Jahr wird der 2. Palatina-Cup voraussichtlich im April ausgetragen.

Informationen dazu gibt es auf den
Webseiten der SLG: http://www.team-palatina.de.

 

Artikel aus der Vo des BDMP e.V., Ausgabe II/2012
mit freundlicher Genehmigung des BDMP e.V.